DLRG-Jugend - Ortsgruppe Euskirchen

Stets aktuell bleiben

Mit unserem Newsletter immer aktuell bleiben!

Hier geht es zur Anmeldung

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...

...daher lohnt sich ein Blick in unsere Bildergalerien, die über zehn Jahre DLRG-Jugend Euskirchen dokumentieren.

Den Horizont erweitern

Hier geht es zu den Internetseiten der DLRG Ortsgruppe Euskirchen und der DLRG Bezirk Kreis Euskirchen.

Herzlich willkommen...

... auf der Internet-Seite der DLRG-Jugend Ortsgruppe Euskirchen.

Wald Klettergarten Bad Neuenahr-Ahrweiler

Es ist wieder soweit! Wir wollen mit euch ganz nach oben. Du bist 14 Jahre oder älter und hast Lust mit uns nach Bad-Neuenahr Ahrweiler in den Klettergarten zu fahren?

Dann melde dich noch bis zum 19.09.2017 bei uns an!

Weitere Infos auf unseren Flyern.

Jeder Beteiligter benötigt eineausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung!

Duisburger Zoo - 13.05.2017

Bei deutlich besserem Wetter als letztes Jahr (was auch nicht wirklich schwer war) ging es dieses Mal für eine Gruppe mutiger und motivierter Entdecker Richtung Duisburg. Im dortigen Zoo angekommen wurden drei Gruppen gebildet und die Umgebung von diesem Moment an unsicher gemacht.

Von weitem konnte man die Rufe der kleinen und großen Forscher und Entdecker im Zoo hören: neben dem selbstständigen Durchzählen, was von Mal zu Mal immer besser funktionierte, bis hin zu verschiedenen Ritualen, wenn man durch Zufall eine andere Gruppe im Zoo traf…Gruppennamen wie „Die wilden Rucksäcke“ oder die „Raubtiere“ spiegeln die Stimmung innerhalb der Gruppen sehr gut wider!

Wir haben tolle und exotische Tiere entdeckt und erforscht: Das Affenhaus und das Koalahaus gefielen uns besonders gut und so verbrachten wir hier viel Zeit. Auch im Streichelzoo hielten wir uns längere Zeit auf, um Ziegen zu streicheln und deren Babys zu begutachten, ehe wir uns eine spektakuläre Seehunde-Show anschauten. Aber neben tollen Tieren haben wir auch andere Sachen gelernt: Ernüchternd mussten wir bei den Afrikanischen Wildhunden feststellen, dass wir zwar alle eine Spitzengeschwindigkeit von ca. 20 Stundenkilometer erreichen, damit aber ungefähr genauso schnell wie ein Meerschweinchen (!!!) sind. Wir trösteten uns mit der Erkenntnis, dass wir dafür aber im Wasser deutlich schneller unterwegs sind als Meerschweinchen!

Das Highlight stellte der abschließende Besuch im Delfinarium dar. Die Großen Tümmler zeigten auf eindrucksvolle Art und Weise, wie man sich das Element Wasser zu Eigen machen kann. Unsere Kids kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, als sie sahen, wie die Delfine Bälle mit ihren Flippern transportierten, akrobatische Sprünge machten oder ein Kind in einem Boot hinter sich herzogen. Dennoch waren sich alle einig: Es dauert nur noch ein paar intensive Trainingseinheiten montags im Schwimmbad, bis dass wir das genauso gut können wie die Delfine.

Unglücklicherweise endete die Vorstellung der Delfine mit einer Dusche für unsere Entdecker! Die Tümmler haben anscheinend Spaß daran gefunden, Bälle und ganz viel Wasser mit ihrer Fluke in Richtung Publikum zu schießen. So wurden wir trotz guten Wetters ähnlich nass wie letztes Jahr! Zu guter Letzt gab es ein Eis für die Tierforscher, ehe es nach diesem aufregenden Tag mit tollen und exotischen Tieren mit dem Bus wieder nach Euskirchen ging, wo die Kids ihren Eltern mit strahlenden Augen von den Löwen, Tigern, Elefanten, Koalas, Baby-Ziegen und natürlich den Delfinen erzählten.

Jetzt hier die Bilder anschauen! 

 

 

Wetteinlösung #jugesNRW

Auf Grund einer Wette zwischen dem Landesjugendring NRW und den Landtagsabgeordneten, darunter Klaus Voussem (auch Fraktionsvorsitzender der CDU in Euskirchen) besuchte letzterer den Jugendvorstand der DLRG Ortsgruppe Euskirchen e.V. am 22.04.2017 in der Badewelt. Begleitet wurde er von Markus Strauch, dem Geschäftsführer des KreisSportBund Euskirchen.

Nach einer Führung, bei der Matthias Wessel (Ausbildungsleiter der Ortsgruppe Euskirchen e.V.) Herrn Voussem das Schwimmbad und die Arbeit der Ausbilderinnen und Ausbilder nahe brachte, erklärte Jonah Kehren (Vorsitzender der DLRG Jugend Euskirchen) die Aufgabenbereiche der Jugendarbeit.

Die DLRG Jugend wird zugleich als integrierter Teil des Gesamtverbandes, sowie in seiner Selbständigkeit als öffentlich anerkannter Jugendverband gesehen. Sie organisiert für Groß und Klein spannende Aktivitäten, die über den Beckenrand hinausreichen. Darunter zum Beispiel Zoo und Kletterausflüge.Um den Kindern einen unvergesslichen Tag zu bereiten, versucht die Jugend besondere Aktionen zu ermöglichen. Durch gute Zusammenarbeit im Vorstand und in der Ortsgruppe standen schon Ziele wie der Gelsenkirchener Zoo, der Duisburger Zoo sowie der Düsseldorfer Flughafenauf dem Programm.

In einem anschließenden Gespräch hatte der Jugendvorstand und ein paar interessierte Jugendliche die Möglichkeit dem Landtagsabgeordneten ihre Fragen zu stellen, darunter heiß diskutierte Themen zum Bildungssystem, G8 und G9, als auch Fragen zur Förderung von Jugendvereinen. Herr Voussem nahm sich für alle Fragen ausreichend Zeit und bezog Stellung.

Die DLRG Jugend Euskirchen freut sich über diese Begegnung, die für alle Beteiligte bereichernd war und hofft, dass die Politik weiterhin bereit ist sich für Jugendliche und ihre Zukunft ein zu setzen.

Kritik, Fehler und Anregungen
bitte an Webmaster
webmaster@euskirchen.dlrg-jugend.de
© DLRG-Jugend
zuletzt geändert am 04.07.2017 um 15:57 Uhr
von Webmaster